Ortsunion Ennigerloh
Ortsunion
00:18 Uhr | 16.12.2019 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 

Weihnachtsmarkt 14./15.12. siehe Termine
Presseschau
20.09.2019, 08:00 Uhr | Ennigerloher Blickpunkt Oktober19
Unsere Kommunen - unsere Zukunft
CDU-Ortsunion Ennigerloh stellt sich vor
Kommunalpolitik ist keine „kleine“ Politik. In der Gemeinde eröffnet sich ein besonders vielfältiger Raum zur aktiven und verantwortlichen Mitgestaltung.

In diesem Sinne möchte die CDU-Ortsunion Ennigerloh bei den Bürgerinnen und Bürgern werben für eine aktive Beteiligung an der örtlichen Kommunalpolitik und veranstaltet hierzu einen Informationsabend im Hotel Hubertus am 09. Oktober 2019 um 19:00 Uhr unter dem Motto: „Die CDU stellt sich vor“.
Neben Mandatsträger aus der lokalen städtischen Kommunalpolitik wird die CDU auch Herrn Guido Gutsche begrüßen dürfen. In seinen Funktionen als Stadtverbandsvorsitzender der CDU Ennigerloh, als Fraktionsvorsitzender der CDU im Kreistag von Warendorf, als Vorsitzender der Kreis-KPV (Kommunalpolitische Vereinigung), sowie auch als stellv. Vorsitzender der CDU-Regionalratsfraktion des Münsterlandes, wird Herr Gutsche einen Einblick geben in die Arbeit der Kommunalpolitik, verfügt er doch über eine lange Erfahrung in diesem Bereich auf Stadt- und Kreisebene.
Ferner wird diese Veranstaltung auch aktiv mitgestaltet von Herrn Markus Höner, Beckum. Markus Höner ist neben seiner Funktion als CDU-Stadtverbandsvorsitzender in Beckum und Vorsitzender der CDU – Fraktion im Beckumer Stadtrat seit einigen Monaten auch Landesvorsitzender des Agrarausschusses der CDU in NRW und somit höchst prädestiniert, auch zu agrarpolitischen Fragen Stellung nehmen zu können.
Insbesondere junge Mitbürger sind eingeladen, an diesem Abend teilzunehmen, da ein Schwerpunkt auch die Vorstellung der Jungen Union als Unterorganisation der CDU sein wird. Hierzu wird der Vorsitzende der Jungen Union im Kreis Warendorf, Herr Frederik Büscher, teilnehmen, um die Arbeit und Organisation dieser Organisation auf Kreisebene, aber auch in den Kommunen, vorzustellen.
Im September 2020 entscheiden die Bürgerinnen und Bürger in Nordrhein-Westfalen mit der Kommunalwahl über die Zukunft der Gemeinden, Städte und Kreise. Es geht um die lokalen Themen vor Ort: um gute Schulen und bedarfsgerechte Betreuungsangebote für unsere Kinder und Familien, um wirtschaftsfreundliche Rahmenbedingungen zur Sicherung von Arbeitsplätzen, um Schutz vor Kriminalität, um die Unterstützung des bürgerschaftlichen Engagements vor Ort, um das gesellschaftliche Miteinander – auch der Generationen von Jung und Alt.
Es geht um die Sicherung und Anpassung von Infrastrukturen und der öffentlichen Daseinsvorsorge angesichts einer kleiner und älter werdenden Gesellschaft; es geht um Wohnungsbau, Mobilität und Straßenunterhaltung, um kommunale Beteiligungen und deren Unterstützung beim Breitbandausbau oder um neue kommunale Aufgaben – und das alles vor dem Hintergrund weiterhin angespannter öffentlicher Kassen, die nicht alles Wünschenswerte finanzieren können.
Die CDU in Ennigerloh – als Volkspartei – setzt sich in der Politik für ein lebens- und liebenswertes Zuhause unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger ein.
In dieser Verpflichtung sind viele örtliche kommunalpolitische Mitbürgerinnen und Mitbürger tätig.
Die örtliche Gemeinschaft lebt von Menschen, die bereit sind, Verantwortung für andere zu übernehmen. Ob bei der Freiwilligen Feuerwehr und anderen Hilfsorganisationen, in sozialen Einrichtungen, den Kirchen oder in Vereinen – wir brauchen das ehrenamtliche Engagement. Wir möchten die Menschen zur aktiven Mitwirkung ermuntern, zum Ehrenamt und zur Übernahme politischer Verantwortung in unserer Stadt und schaffen entsprechende Möglichkeiten. In allen politischen Gremien wird der „gesunde Menschenverstand“ gefordert.
Diese Veranstaltung richtet sich nicht nur an CDU – nahestehende Bürger, sondern alle Interessierten, sowie insbesondere jüngere Mitbürger Bürgerinnen und Bürger, sind herzlichst eingeladen.

Die CDU-Ortsunion freut sich auf eine rege Teilnahme.

 

 




 

 


Impressionen
News-Ticker
Presseschau
Termine

CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.13 sec. | 67023 Visits