Herbstpflege

24.10.2020 | Wiemann

Unter Leitung von Alfons Lütke-Cosmann unterstützten heute vormittag Klaus Tradt, Josef Franke, Stefan Lehnen, Sebastian Michelswirth und Theo Altena die Herbstaktion zur Pflege der Kriegsgräber. Dabei wurden die Beete gesäubert , neu bepflanzt und geschmückt.
Unsere Mitbürgerin Elvira Kuranov, die auch im Laufe des Jahres immer einen Blick auf die Gräber hält, stellte dem Team ein Gesteck zur Verfügung welches am Hinweischild angebracht wurde. siehe Bild.
Am 1.11. Allerheiligen werden noch Grablichter aufgestellt bevor seitens des VDK mit dem BGM um 11 Uhr ein Kranz niedergelegt wird.